URGO bietet seit dem 01.04.2006 die komplette Lösung zur Versorgung und Vorbeugung von Hautrissen an

URGO Direct HAUTRISSE - die Soforthilfe bei schmerzhaften Hautrissen URGO Protect - Creme zur Pflege spröder Haut an Händen und Füßen

URGO Direct HAUTRISSE - die Soforthilfe bei schmerzhaften Hautrissen
Die Haut ist der Schutzmantel unseres Körpers, der uns gegen äußere Einflüsse abschirmt. Doch klimatische Schwankungen, Umweltfaktoren oder eine berufliche bzw. sportliche Überbelastung können Probleme bereiten. Die Haut aktiviert ihren Abwehrmechanismus, sie spannt, neigt zu Trockenheit und Verhornung, bis daraus an sensiblen Stellen schmerzhafte Hautrisse entstehen.

Die Filmogel®-Technologie
URGO GmbH, ein auf die Wundversorgung spezialisiertes Unternehmen, hat sich dieses Problems angenommen. Der Filmverband URGO Direct HAUTRISSE kombiniert eine innovative Technologie mit einer speziellen Zusammensetzung. Statt eines herkömmlichen Pflasters wendet der Patient einen flüssigen Filmverband an, der auf die betroffenen Hautstellen aufgebracht wird. Innerhalb weniger Sekunden bildet URGO Direct HAUTRISSE in Kontakt mit Sauerstoff einen wasserfesten, transparenten Film.

Dieser
- schützt die Wunde vor äußeren Einflüssen (z.B. Wasser und Schmutz),
- verhindert ein erneutes Aufbrechen des Hautrisses - bei
Beanspruchung oder im Kontakt mit Wasser,
- lindert den Schmerz und
- fördert die Wundheilung.

Innovatives Produkt - nachgewiesene Effekte*
URGO Direct HAUTRISSE ist exklusiv in Ihrer Apotheke erhältlich. Seine Eigenschaften wurden in einer unabhängigen Studie durch das Institut DermExpert klinisch getestet und bestätigt.

URGO Protect - Creme zur Pflege spröder Haut an Händen und Füßen
Ergänzend zur Behandlung mit URGO Direct Hautrisse empfehlen wir Ihnen URGO Protect zur wirksamen Vorsorge.
URGO Protect für spröde Haut ist mit Trehalose angereichert, einer Substanz, die dafür bekannt ist, die Widerstandsfähigkeit der Haut gegenüber klimatischen Veränderungen zu verbessern. Die Creme hilft, die Haut an Händen und Füßen vor äußeren Einflüssen zu schützen, versorgt die oberste Hautschicht (Epidermis) wirksam mit Feuchtigkeit, macht sie zart und geschmeidig und beugt der Bildung von Rissen und Schrunden sowie spröder Haut vor.

*Study Of The Healing Effect Of A Filmogenic Solution / Data on file - Ref.: R02/03/583-2003 - Laboratoire D´Eplorations Cutanées - Paris/Frankreich - J.REVUZ - Dermatologe - Créteil

zurück zu: News